Bewerbungsbedingungen

Die Ausschreibung wurde am 06. Dezember 2019 im Bayerischen Staatsanzeiger veröffentlicht.
Bewerber konnten sich bis zum 13. März 2020, 23.59 Uhr um den Bayerischen Energiepreis 2020 bewerben.

In der vom Bayerischen Wirtschaftsministerium veröffentlichten Bekanntmachung finden Sie alle wichtigen Bewerbungs- bzw. Teilnahmebedingungen. Lesen Sie dieses Dokument zunächst sorgfältig durch, bevor Sie sich registrieren, Ihre Bewerbung online ausfüllen und einreichen.

Für Rückfragen zum Bewerbungsprozedere können Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerinnen oder an eine Ihnen bekannte Vorschlagsberechtigte Stelle wenden.

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

Die Bewerbungsphase läuft

bis zum 13.03.2020.

Bekanntmachung

des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Die "Bekanntmachung" enthält wichtige Informationen zu Auslobung, Höhe des Preisgeldes, Bewerberkreis, Auswahlkriterien, Vorschlagsverfahren, Jury, Preisvergabe, Einzureichende Unterlagen und den allgemeinen Bewerbungsbedingungen.

Vorschlagsberechtigte Stellen

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die Vorschlagsberechtigten Stellen, die im Rahmen einer Online-Bewerbung die eingereichten Projekte in den Auswahlprozess für den Bayerischen Energiepreis 2020 bearbeiten und an die Jury weitergeben.