KREATIVE & INNOVATIVE IDEEN BRINGEN BAYERNS ENERGIEZUKUNFT VORAN

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2022 eingereichten Projekten.

Kategorie systemverträgliche Sektorenkopplung - Strom, Wärme, Mobilität

Universität Passau

Kältemaschine mit Kältemittel Wasser - Emissionsfreie Abwärmenutzung der Serveranlagen

Der eChiller ist eine Wasser Kältemaschine welche im Vakuumverfahren Kälte erzeugt. Zum Einsatz kommt das natürliche Kältemittel Wasser R 718. Konzipiert wurde die Anlage als reine Kältemaschine, ein Wärmepumpenbetrieb ist mit der verwendeten Software nicht möglich. Dies hat die Universität Passau nicht davon abgehalten ein eigenes Hydraulik- und Steuerungssystem inklusive eigens entwickelter Steuerungssoftware zu entwerfen, welches es ermöglicht, den eChiller zudem als Wärmepumpe zu verwenden. Die Stromeinsparung im Vergleich zu den Bestandsgeräten beträgt 50% und die Abwärme der universitären Serveranlagen wird hocheffizient in ein Wärmeverbundnetz der Universität eingespeist.

Mehr über diesen Bewerber: https://efficient-energy.de/kaeltemaschine-echiller/