KREATIVE & INNOVATIVE IDEEN BRINGEN BAYERNS ENERGIEZUKUNFT VORAN

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2022 eingereichten Projekten.

Kategorie Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion sowie Energieeffizienznetzwerke

Salus Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG

Hocheffiziente Prozesskälteanlage mit 1450 kW Kälteleistung

Die zentrale Prozesskälteanlage weist eine herausragende Effizienz selbst im Vergleich zu sehr guten konventionellen Anlagen auf. Während der kalten Jahreszeit kann die Kälteanlage durch Direktkühlung mit Bachwasser vollständig auf Kompressionskälte verzichten. In der warmen Jahreszeit sorgen 5 Turboverdichter mit exzellentem Teillastverhalten dafür, dass nicht kälter gekühlt wird als nötig. Das ergibt eine besonders hohe Effizienz: aus 1 kWh Strom werden bis zu 14 kWh Kälte erzeugt. Das Besondere ist, dass von zwei Seiten optimiert wurde: die untere Kühltemperatur wird immer so hoch wie möglich und die Rückkühltemperatur so niedrig wie nötig geregelt, wodurch sich ein doppelter Einspareffekt ergibt. Die Anlage kann als Referenz für viele Anwendungen genutzt werden.

Mehr über diesen Bewerber: https://www.salus.de/unternehmen/