KREATIVE & INNOVATIVE IDEEN BRINGEN BAYERNS ENERGIEZUKUNFT VORAN

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2022 eingereichten Projekten.

Kategorie Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion sowie Energieeffizienznetzwerke

Technische Universität München (TUM)

Ressourcenverbrauch von papierbasierten Dokumenten in Relation zu Digitalen Bildungsnachweisen

Im Projekt wurde untersucht, wie sich die Digitalisierung von (Abschluss-)Dokumenten bezüglich des Kosten- und Ressourcenverbrauchs im Vergleich zu Dokumenten aus Papier auswirkt. Für die Digitalisierung wurden verschiedene blockchain-basierte Lösungen analysiert.

Fazit: Digitale Dokumente sparen im Vergleich zu papier-basierten Dokumenten etwa die Hälfte an Ressourcen ein und sind auch noch um etwa die Hälfte günstiger.

Im Hinblick darauf, dass Blockchain Technologie vor allem mit einem negativen ökologischen Fußabdruck assoziiert wird, sind die Ergebnisse des Projekts beeindruckend und zukunftsweisend. Die Digitalisierung von Dokumenten mit Blockchain Technologie ist in jeglichen Bereichen umsetzbar und schont neben der Senkung von Kosten auch die Umwelt, wodurch sie für Unternehmen und staatliche Institutionen interessant wird. Abgesehen davon vereinfacht die Digitalisierung mit Dokumenten assoziierte Prozesse enorm und beschleunigt diese, da Dokumente beispielsweise elektronisch statt postalisch übertragen werden können.

Mehr über diesen Bewerber: https://www.it.tum.de/it/dibiho/