KREATIVE & INNOVATIVE IDEEN BRINGEN BAYERNS ENERGIEZUKUNFT VORAN

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2022 eingereichten Projekten.

Kategorie Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion sowie Energieeffizienznetzwerke

GS Bavaria GmbH

Wolframnanomaterialien zur Verbesserung von glasfaserverstärkten Kunststoffen

Aus wolframhaltigem Industrieschrott (z.B. Wendeschneidplatten, Reste von Schweiß-Elektroden) durch Niedrigst-Energieeinsatz-Recycling (Bioleaching) gewonnene Wolframnanomaterialien wie Wolfram, Wolframcarbid und durch Oxidation gewonnenes Wolframoxid werden von GS Bavaria mit Duroplasten oder anderen Kunststoffen kombiniert und in Form von maßgeschneiderten Pasten in glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) zur Verbesserung der physikalischen und chemischen Eigenschaften eingesetzt.

Diese Nanomaterialien können als Additive, zur einfacheren Handhabung als "Masterbatches" (Pasten oder Granulate) in allen Kunststoffen eingesetzt werden. 0,5-2,0 Gewichts-% der Masterbatches in GFK verbessern Druckresistenz, Elastizität oder Steifigkeit um 30-50% und führt u.a. zu entsprechenden Materialeinsparungen im Produktionsprozess.

Mehr über diesen Bewerber: https://www.gs-bavaria.com/