KREATIVE & INNOVATIVE IDEEN BRINGEN BAYERNS ENERGIEZUKUNFT VORAN

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2022 eingereichten Projekten.

Kategorie Energieverteilung inkl. Netzdienstleistungen - Wärme, Strom, Gas etc. sowie Speichertechnologien

ÜZW Energie AG

Für die regionale Energiewende: Intelligente Open-Source-Plattform ermöglicht Austausch von Nachbarschafts-Strom

Entwicklung einer Stromvermarktungsplattform, welche es den Nutzern ermöglicht, regional erzeugten Strom zu beziehen. Die wesentlichen Besonderheiten dieser Plattform liegen in der Nutzung von KI, um die Erzeugung als auch den Strombedarf zu prognostizieren, was eine deutliche Verbesserung der regionalen Strombilanz ermöglicht und damit die Netze entlasten kann. Durch die Prognosefunktion ist es möglich, Funktionen zur Laststeuerung, z.B. das gezielte Laden von E-Autos, mit einzubinden. Die Laststeuerung erfolgt nicht im Rahmen der üblichen Eigenverbrauchsoptimierung, sondern mit Blick auf die prognostizierte regionale Strombilanz Erzeugung/Bedarf. Darüber hinaus ist die Plattform als „Open Source“ Projekt entwickelt worden und steht somit jedem anderen Unternehmen zur Nutzung zur Verfügung.

Mehr über diesen Bewerber: www.nachbarschaftsstrom-bayern.de