Bayerischer Energiepreis 2018

Kategorie 1

Gebäude als Energiesystem / Gebäudekonzept

Kategorie 2

Energieerzeugung – Strom, Wärme

Kategorie 3:

Energieverteilung und -speicherung – Strom, Wärme

Kategorie 4

Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion

Kategorie 5

Produkte und Anwendungen

Kategorie 6

Kommunale Energiekonzepte

Kategorie 7

Initiativen / Bildungsprojekte

Kategorie 8

Energieforschung

Bayern Innovativ

Kreative und innovative Ideen bringen Bayerns Energiezukunft voran

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2018 eingereichten Projekte. 

Hochschule Aschaffenburg, Labor elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Antriebe, Prof. Dr.-Ing. Johannes Teigelkötter

Energieeffizientes Prüfsystem für Hochleistungs-Batterien und zugehörigen Komponenten

Das vorgestellte System bietet eine optimale Lösung um eine energieeffiziente, sichere Evaluierung und Qualifizierung elektrischer Energiespeicher in einer hohen Leistungs- und Spannungsklasse durchführen zu können. Durch die eingesetzten innovativen Regelungs-, Steuerungs- und Überwachungsalgorithmen erlaubt das System die Abbildung komplexer Prüfvorgänge, wie z.B. Impedanzspektroskopie oder genormte/standardisierte Ladeverfahren und Lastprofile, bei gleichzeitig hohen Leistungen. Durch die Vielzahl an möglichen Testszenarien kann schon während der Entwicklungsphase der langwierige Prozess von der Idee eines Produkts bis hin zur Marktreife optimal unterstützt werden.



zurück