Bayerischer Energiepreis 2018

Kategorie 1

Gebäude als Energiesystem / Gebäudekonzept

Kategorie 2

Energieerzeugung – Strom, Wärme

Kategorie 3:

Energieverteilung und -speicherung – Strom, Wärme

Kategorie 4

Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion

Kategorie 5

Produkte und Anwendungen

Kategorie 6

Kommunale Energiekonzepte

Kategorie 7

Initiativen / Bildungsprojekte

Kategorie 8

Energieforschung

Bayern Innovativ

Kreative und innovative Ideen bringen Bayerns Energiezukunft voran

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2018 eingereichten Projekte. 

Entwicklungsgesellschaft Markt Bissingen mbH

Errichtung einer Klärschlammtrocknungsanlage auf der Kläranlage Bissingen

Auf der Kläranlage Bissingen fallen jährlich rund 2.700 Tonnen entwässerter Schlamm mit einem Feststoffgehalt von im Mittel 22 % an.

Durch den Bau der neuen Klärschlammtrocknungsanlage in Verbindung mit zwei mit Klärgas betriebenen BHKW´s kann der Schlamm auf 90 % getrocknet werden. Bei diesem Verfahren wird das heiße Abgas aus den BHKWs direkt in den Trockner geleitet. Der getrocknete Schlamm fällt staubförmig an und wird in Pellets gepresst. Damit ist der Klärschlamm absolut staubfrei und kann ohne weitere Behandlung gelagert und transportiert werden. Somit kann die zu entsorgende  Schlammmenge auf ca. 660 t reduziert werden.

 



zurück