Bayerischer Energiepreis 2018

Kategorie 1

Gebäude als Energiesystem / Gebäudekonzept

Kategorie 2

Energieerzeugung – Strom, Wärme

Kategorie 3:

Energieverteilung und -speicherung – Strom, Wärme

Kategorie 4

Energieeffizienz in industriellen Prozessen und Produktion

Kategorie 5

Produkte und Anwendungen

Kategorie 6

Kommunale Energiekonzepte

Kategorie 7

Initiativen / Bildungsprojekte

Kategorie 8

Energieforschung

Bayern Innovativ

Kreative und innovative Ideen bringen Bayerns Energiezukunft voran

Das Engagement von Unternehmen, Hochschulen, Behörden, Initiativen, Teams und Einzelpersonen bringt Bayerns Energiewende voran. Hier finden Sie weitere Informationen zu allen zum Bayerischen Energiepreis 2018 eingereichten Projekte. 

Christian Reimann und Maciej Kuczynski

High Performance Silizium 2.0

Dr. Christian Reimann (Fraunhofer IISB) und Herr Maciej Kuczynski (AlzChem Trostberg GmbH) haben gemeinsam eine Technologie entwickelt, mit der es möglich ist, die Ausbeute bei der Produktion von multikristallinen Siliziumblöcken für die Photovoltaik durch den Einsatz einer innovativen Siliziumnitrid-Tiegelbeschichtung deutlich zu steigern. Dadurch konnte sich der bayerische Spezialchemikalienhersteller Wettbewerbsvorteile in dem weltweit hart umkämpften Zuliefermarkt für die Photovoltaik sichern und steigerte, entgegen allen Abwärtstrends in der PV-Branche in Deutschland, die Produktionskapazität als auch den Absatz von Si3N4-Pulver von 2013 bis heute auf 131%.



zurück