Bayern Innovativ

Bewerbungsfristende:
09. März 2018, 23.59 Uhr

Datenschutz

Bayern Innovativ schützt Ihre personenbezogenen Daten und trifft angemessene Maßnahmen für deren Sicherheit. Ihre Daten werden von der Bayern Innovativ im Rahmen der geltenden rechtlichen Grenzen zur Auswertung Ihrer Bedürfnisse zum Zwecke der Optimierung unseres Produktangebotes verwendet. Wenn Sie eine Bewerbung für den Bayerischen Energiepreis einreichen, verwendet die Bayern Innovativ die in diesem Rahmen erhobenen Daten in den geltenden rechtlichen Grenzen nur zur Durchführung dieses Vorhabens. Wenn Sie bereits unser Kunde sind, informieren wir Sie außerdem in den geltenden rechtlichen Grenzen per E-Mail über unsere Angebote, die den vorher von Ihnen genutzten Leistungen ähnlich sind. Soweit im Rahmen der Verwendung der Daten eine Übermittlung in Länder ohne angemessenes Datenschutzniveau erfolgt, schaffen wir ausreichende Garantien zum Schutz der Daten. Außerdem verwenden wir Ihre Daten, soweit Sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben.

Widerrufsklausel

Sie können der werblichen Nutzung ihrer Daten für Zwecke der Ansprache per Post, Telefon, E-Mail oder Telefax jederzeit gegenüber der Bayern Innovativ GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg widersprechen.

Datenerhebung und -protokollierung beim Besuch unserer Internetseite

Statistische Daten

Sofern Sie unsere Angebote über Internet besuchen, übermittelt Ihr Browser beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Server. Es handelt sich dabei u. a. um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. D.h. Sie können unseren Internetauftritt grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen verwenden. Diese anonymen Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne rechtliche Grundlage an Dritte weitergegeben.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir zum Teil so genannte „Cookies". Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies unter Umständen erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.
Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.
Für weitere Zwecke nutzen wir Ihre Daten nur mit Ihrem Einverständnis. Bei der Durchführung von Verträgen setzen wir teilweise Dienstleister ein, die jedoch durch datenschutzrechtliche Vereinbarungen und Verträge entsprechend gebunden werden.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unserer Angebote haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Richten Sie bitte Ihre schriftliche Anfragen jederzeit an den Datenschutzbeauftragten bei Bayern Innovativ GmbH, -Datenschutzbeauftragten-, Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg oder per Email an datenbank(at)bayern-innovativ.de

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzbestimmungen gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über den Schutz der von uns erfassten persönlichen Daten auf dem Laufenden zu bleiben. Durch die fortgesetzte Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Datenschutzbestimmungen und deren Aktualisierung einverstanden.